3. Platz Sonderpreis IKT

Telematik-Lösung für Entsorgungsunternehmen enwis)Plus Mobile App

Die mse Halle GmbH hat eine innovative Telematik-Lösung entwickelt, mit der eine direkte Verbindung zwischen ERP-System und mobilem Endgerät im Fahrzeug realisiert werden kann.

Funktionen wie Auftragsmanagement mit Online-Statusverfolgung, Navigation und Spuraufzeichnung, Reklamationsbearbeitung mit Fotos, Unterschriften und Containerverwaltung sparen Zeit und Ressourcen.

Das Alleinstellungsmerkmal: Die Übermittlung von aktuellen Geschäftsdaten erfolgt ohne den Umweg über einen Kommunikationsserver eines Dritten, also direkt zwischen dem ERP-System und den Mitarbeitern des Kunden. Möglich wird das durch einen Web-Server und den von der mse Halle entwickelten NAV2Mobile Connector.

Dieser Connector ermöglicht eine bisher unerreichte Flexibilität der Datenkommunikation. Durch Einstellungen im ERP-System werden die zu übertragenden Daten ausgewählt und der Funktionsumfang der App flexibel angepasst.

Dadurch wird eine einfache Adaption der Lösung auch für andere Branchen möglich. Die „enwis)Plus Mobile App“ wird seit Anfang 2016 bei dem ersten Kunden mit sechs Fahrzeugen produktiv eingesetzt, weitere Kundenprojekte (auch international) sind bereits in der Umsetzung.

Bewerber & Institutionen

// Dipl. Kfm. Jochen Kranich
// Dipl. Kfm. Matthias Flegel

mse Halle GmbH

www.mse-gruppe.de