E-Power-Wheel bringt Elektroautos in Fahrt

Luftspaltwicklung verbindet Leistung mit Leichtheit


Weniger ist nicht nur mehr, sondern in diesem Fall der Superlativ: Das Forscherteam von Prof. Dr. Roland Kasper, Dr. Norman Borchardt und Dr. Wolfgang Heinemann vom Lehrstuhl Mechatronik der Fakultät für Maschinenbau an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg hat den weltweit leichtesten, kompaktesten und kostengünstigsten Radnabenmotor für Elektroautos entwickelt.


Herzstück ist die neuartige Luftspaltwicklung, die bei einfacher Geometrie und geringem Materialaufwand hohe Drehmomente, hohe Effizienz und einen exzellenten Rundlauf ermöglicht. In Kooperation mit der regionalen Wirtschaft wird das Produkt entwickelt und zur Marktreife geführt.

Bewerber & Institution

// Dr.-Ing. Wolfgang Heinemann
// Dr.-Ing. Norman Borchardt

// Prof. Dr.-Ing. Roland Kasper

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Lehrstuhl Mechatronik

www.ims.ovgu.de