Immunantwort ohne Nebenwirkungen

IDT Biologika optimiert Herstellung von Lebendimpfstoffen


Stellen Sie sich vor, eine Epidemie bricht aus, aber Sie müssen bis zu zehn Jahre warten, bis ein Impfstoff vorhanden ist. Das zehnköpfige Forscherteam um Dr. Andreas Neubert von der IDT Biologika in Dessau-Roßlau hat ein Verfahren entwickelt, mit dem Lebendimpfstoffe deutlich schneller und in großen Mengen produziert werden können. Darüber hinaus minimiert ein sehr hoher Reinheitsgrad unerwünschte Nebenwirkungen wie allergische Reaktionen oder Schocks.


Für klinische Prüfungen wurde bereits Impfstoff zur Verfügung gestellt.
Die exakte Dosierung, die Wirksamkeit und die möglichen Nebenwirkungen werden derzeit in klinischen Prüfungen am Menschen untersucht, damit der Impfstoff später zugelassen werden kann.

Bewerber & Institution

// Dipl.-Ing. Sabrina Pelz
// Dr. Andreas Neubert

IDT Biologika GmbH

www.idt-biologika.de